Nach der Schule bei der IVF HARTMANN AG als LABORANT/IN durchstarten – hier beginnt Deine Zukunft.

Wir suchen zum Lehrbeginn August 2020 eine zuverlässige und engagierte Persönlichkeit als Laborant/in EFZ, die mit uns durchstarten möchte.

 Bei HARTMANN machst Du den entscheidenden Unterschied. Als führende Unternehmung im Gesundheitswesen bietet die IVF HARTMANN AG ihren Kunden innovative Produkte und Dienstleistungen aus eigener Entwicklung und Produktion sowie Handelsprodukte. Diese Produkte haben Auswirkungen auf das tägliche Leben von Millionen von Menschen weltweit – im Spital, in Alters- und Pflegeheimen, in der Arztpraxis, am Arbeitsplatz und zu Hause.

Menschen sind unglaublich und wir glauben daran, dass Gesundheit die Menschen befähigt, einen positiven Unterschied in unserer Welt zu bewirken. Uns ist es wert, dafür einen Schritt weiter zu gehen.

Was Du lernst:

Als Laborant/-in befasst Du Dich in der IVF HARTMANN AG mit der Freigabe von Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffen, der Endproduktekontrolle von Arzneimitteln sowie Medizinprodukten mittels physikalischer und chemischer Verfahren. Du bedienst Analysegeräte, führst kontinuierliche Verbesserungen an Arbeitsschritten und Methoden durch und unterstützt im Routinebetrieb administrative Prozesse.

 Was Du mitbringen solltest:

  • Besuch der letzten Klasse der Sekundarschule (Kanton Thurgau: Stufe E / Kanton Zürich: Stufe A) oder bereits erfolgter Abschluss mit gutem bis sehr gutem Notendurchschnitt
  • Praktisches und technisches Verständnis
  • Handwerkliches Geschick und eine exakte Arbeitsweise
  • Fähigkeit, sich chemische und physikalische Prozesse vorzustellen
  • Zuverlässigkeit, Kontaktfreude und Spass an der Teamarbeit

Weitere Informationen zum Lehrberuf:

  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Fachrichtung: Chemie
  • Die ersten 6 Monate der Ausbildung verbringst Du im Lehrlabor (Aprentas), danach noch vereinzelte Wochen. Die Berufsfachschule besuchst Du wochenweise im BBZ in Schaffhausen.
  • Um Deine Lehre erfolgreich abzuschliessen, erhältst Du eine fundierte Ausbildung, Praxiserfahrung und zusätzliche Unterstützung bei der Arbeit.

Sollten wir Dein Interesse geweckt haben, erwarten wir gerne Deine vollständige Bewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugniskopien der letzten 2 Schuljahre und dem Multicheck oder Stellwerk-Resultat. Falls vorhanden, lege ebenfalls Arbeitszeugnisse, Diplome etc. den Bewerbungsunterlagen bei und lade sie im Anschluss über den Button «ONLINE BEWERBEN» hoch.

Aufgrund neuer Datenschutzbestimmungen können wir ausschliesslich Online-Bewerbungen berücksichtigen.